Announcement

Collapse

Please Consider Supporting RWI Today!

We depend on Supporter & Patron subscriptions to pay the bills. Please consider supporting RWI TODAY, CLICK HERE for info on how to subscribe.
See more
See less

Lünette-Installation auf Submariner

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Lünette-Installation auf Submariner

    Hi Leute,
    ich war so schlau eine ARF-Sub hier im Forum zu kaufen. Mal davon abgesehen, dass sich das Werk nun nicht mehr aufziehen lässt und blockiert, habe ich Probleme die Lünette zu installieren. Laut diversen Videos muss man sie nur auf die 3 Pins drücken. Bei mir klappt das nicht, weil die Pins durch die Federn nach unten nachgeben. Wie zum Teufel soll das gehen?



    Das nächste Problem ist dann zusätzlich das eingeklickte Insert in die Lünette. Die ist nicht plan und steht einen halben Millimeter heraus - das darf ja so auch nicht sein... Kann es daran liegen, dass ich die Lünette nicht auf das Case bekomme?




    #2
    sei bitte sanft zur keramik, die kann schnell brechen! ganz ganz sanft!!!
    das insert ist evtl. nicht plan weil vielleicht noch klebereste im bezel sind. so weit ich weiss verwendet man da doppelseitiges tape zum einkleben.

    das bezel sollte sich einfach so drauf drücken lassen. liegt es denn ganz unten aufm case auf und hält nicht, oder was?
    im allerschlimmsten fall kannste alles zusammen kleben(nur spass, aber möglich->dann klickts halt nicht mehr).

    werk lässt sich nicht aufziehen? aber durch schütteln lässt es sich noch automatisch aufziehen, oder was?
    FiliGelli: "Have a nice HULK"

    Comment


      #3
      Genau, ich drücke das bezel nach unten und es liegt Plan auf dem Gehäuse auf weil die Pins nachgeben. Entweder gibt's einen Trick oder ich bin zu ungeschickt...

      Comment


        #4
        ich weiss es nicht wirklich, aber ich würd mal sagen da fehlt ein teil(aus plastik oder so?)?
        irgendein (retainer?)ring der da noch dazu gehört. aber das muss jemand feststellen der es weiss.

        war das bezel den feste drauf als du sie bekommen hast, oder kam sie in teilen?
        Last edited by pengo; 21-05-19, 20:26.
        FiliGelli: "Have a nice HULK"

        Comment


          #5
          Is das die ARF von diesem bsnmuil oder so?

          Comment


            #6
            Genau. Das war diese arf. Ich hab das zu easy genommen.... :-/ Diesen Nylonring habe ich besorgt, aber der korrigiert offensichtlich nur den Abstand etwas nach oben.

            Comment


              #7
              Entschuldige mein Deutsh,...vielleicht die Ring umdrehen und Lunette mit Crystalpress aufdrucken....ceramic kann leise brechen so vorsicht

              Comment


                #8

                Vielleicht fehlt so was wie D, der Ring der in die Lippe von der Lünette greift (falls der ARF Aufbau gen-like is). Aber ich hab ehrlich gesagt wenig Ahnung von RLX, Frage vielleicht an die Pros, was meint tribal?

                Comment


                  #9
                  Hmmm. Es ist zum Mäusemelken. Der Explosionsgrafik zu Folge fehlt wohl der clampingring, aber ich hab zig Videos gesehen, wo ich diesen nicht sehen konnte und es trotzdem funktioniert hat. Danke erstmal für eure Mühe!

                  Comment


                    #10
                    Originally posted by mclane View Post
                    Genau. Das war diese arf. Ich hab das zu easy genommen.... :-/
                    Sorry es jetzt zu sagen, aber wie immer gilt: Buy the seller, not the watch :/
                    Dieser Bsmneul hatte schon ein paar shady deals.

                    Comment


                      #11
                      Kommando zurück. Es lag tatsächlich an dieser klitzekleinen Dichtung der Lünette. Mit dem Ring lässt läst sie sich draufklicken. Ich war einfach nur zu doof und hätte nie im Leben gedacht, dass es an diesem im Mikrometerbereich liegenden Versatz liegt. Ändert natürlich nichts an dem Uhrwerk und dem schlecht montierten Inlay - daher trifft das Wort shady tatsächlich zu ich verbuche es unter Lehrgeld. Dafür hatte ich schon ausserordentlich gute/einwandfreie Deals.

                      Comment


                        #12
                        Was hast du gelatzt, wenn man fragen darf?

                        Comment


                          #13
                          280,- mit Versand.

                          Comment

                          Working...
                          X