Announcement

Collapse

Please Consider Supporting RWI Today!

We depend on Supporter & Patron subscriptions to pay the bills. Please consider supporting RWI TODAY, CLICK HERE for info on how to subscribe.

Announcing PICR.me , RWI's own image hosting site!
See more
See less

Zoll - brauche bitte Tips / Hilfe :)

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Zoll - brauche bitte Tips / Hilfe :)

    Ich erwarte eine Sendung mit einer Noob V7, die mir einer zur Reparatur zugeschickt hat (es ist nicht meine Uhr, ich will sie nur reparieren und dann zurückschicken). Heute schaue ich in den Versandstatus und da steht
    "Die Sendung wird dem für den Empfänger zuständigen Zollamt übergeben. Der Empfänger kann die Sendung dort mit der Benachrichtigung des Zolls abholen."


    *facepalm*

    Hat jemand Erfahrung diese Situation zu händeln? Jetzt bin ich echt auf Eure Hilfe angewiesen...
    Finding the perfect rep is a never ending chase...

    #2
    Es handelt sich also um eine gebrauchte Uhr, was man ihr vermutlich auch ansehen kann. Nun, rede mit denen, erkläre die Situation "befreundeter Sammler schickt zwecks Reparatur" , also nur vorübergehende Einfuhr. Wichtig ist, daß ihr Privatleute seid und kein Geld dabei den Besitzer wechselt ! Müsste gutgehen.
    Aus welchem Land und mit welchem Versender kommt die Uhr?
    If two witches watched two watches
    which witch would watch which watch?

    Comment


      #3
      ich würde gar nix machen damit sie zurück gesendet wird!
      denen beim zoll ists doch schei..egal ob die gebraucht ist -> die denken gleich ebay, und dann wollen die kassieren!
      wenn sie sie nicht eh sofort als fake einziehen.
      wenn sie eingezogen wird -> was machst du dann? das risiko ist zu gross!!!
      FiliGelli: "Have a nice HULK"
      http://fs5.directupload.net/images/170202/8tpvk3vs.jpghttps://www.replica-watch.info/vb/JD...6a2d3e82_n.jpg

      Comment


        #4
        Originally posted by pengo View Post
        ich würde gar nix machen damit sie zurück gesendet wird!
        denen beim zoll ists doch schei..egal ob die gebraucht ist -> die denken gleich ebay, und dann wollen die kassieren!
        wenn sie sie nicht eh sofort als fake einziehen.
        wenn sie eingezogen wird -> was machst du dann? das risiko ist zu gross!!!
        ^^ genau das
        How did the cat get so fat?

        Comment


          #5
          Bloß nicht hingehen, nicht kontaktieren, nichts machen. Ist meiner Meinung nach die einzige Chance die Uhr zu retten. Wenn du das Paket erstmal öffnest und ne bekannte, hochpreisige Marke drin ist, kann es ein Problem sein und die Uhr wird eingezogen. Die Abmahnung der Markenrechtler wird dann kommen. Das willst du nicht!!!


          Gesendet von iPhone mit Tapatalk

          Comment


            #6
            Danke für eire Tips. Die einhellige Meinung ist also ignorieren und die Sendung ablehnen?
            Finding the perfect rep is a never ending chase...

            Comment


              #7
              Wie time warp geschrieben hat. Genau so...


              Gesendet von iPad mit RWI

              Comment


                #8
                Danke
                Finding the perfect rep is a never ending chase...

                Comment


                  #9
                  Bloß nicht annehmen kam wahrscheinlich aus der Schweiz?

                  Comment


                    #10
                    Albanien
                    Finding the perfect rep is a never ending chase...

                    Comment


                      #11
                      Wenn man den Brief vom Zoll „ignoriert“ fallen ja Lagerkosten an oder? oder geht das Paket immer zurück zum Absender ohne Kosten?
                      was passiert wenn man die Annahme verweigert?

                      Comment


                        #12
                        sagen die in dem Brief was von einer Vernichtung ? Bei mir stand damals das die ware nach meiner Zustimmung (ein Ignorieren zählt ebenfalls als eine solche) vernichtet wird. Nach der Frist erhielt ich die Bestätigung das die Uhren vernichtet werden und danach die Bestätigung der vernichtung. Kosten kamen auf mich zum glück nicht zu

                        Comment


                          #13
                          Nicht annehmen. Müsste zurück an den Absender gehen:

                          http://www.zoll.de/DE/Unternehmen/Wa...hren_node.html

                          Comment


                            #14
                            Dann lieber draufschreiben Annahme verweigert ?und zurück an die Post. Beim ignorieren fallen ja Gebühren an, weil das beim Zoll gelagert wird, da gibt es ja ne neue Regelung.

                            Comment


                              #15
                              Originally posted by Hublot1704 View Post
                              sagen die in dem Brief was von einer Vernichtung ? Bei mir stand damals das die ware nach meiner Zustimmung (ein Ignorieren zählt ebenfalls als eine solche) vernichtet wird. Nach der Frist erhielt ich die Bestätigung das die Uhren vernichtet werden und danach die Bestätigung der vernichtung. Kosten kamen auf mich zum glück nicht zu
                              Ne nix, nur der Brief von der deutschen Post dass etwas beim Zoll liegt. Und Sie es für 28,50€ Gebühr verzollen können....oder ich kann die Annahme verweigern. Oder mit Nachweisen etc abholen

                              Comment

                              Working...
                              X