Announcement

Collapse
No announcement yet.

Die letzten Noob Daytona V4 bei Andrew

Collapse
X
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    Die letzten Noob Daytona V4 bei Andrew

    ROLDYT0310A
    ROLDYT0310B

    fast 1.200 US $ es sind ganz normale V4 Versionen, ich bin da raus! Weil der Preis ist unverschämt, das habe ich aber Andrew auch schon geschrieben!

    Anne
    Last edited by anne_nrw; 26-09-21, 12:01.

    #2
    Der Preis ist gut, wenn man bedenkt das andere tds 1500-1900 Dollar dafür verlangen.

    Wird wohl auch dauern bis es eine vernünftige Alternative geben wird.

    Wenn sie noch da ist gönn ich mir sie vill.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Comment


      #3
      Wie man sieht, gibt es offenbar genug "Verrückte" die solche Mondpreise zahlen. Das verstehe wer will.
      WTB - Pam 113/114 - Pam 212, 253, 286 - Pam 356 - Pam 382 - Pam 386 - Pam 961 - Pam 1314 - JLC Diver MC (Noob)

      Comment


        #4
        Ich denke mal das ist jedem seine eigene Sache. Die Uhr ist aktuell nun mal sehr Rar weswegen diese Preise auch gezahlt werden.


        Gesendet von iPhone mit Tapatalk

        Comment


          #5
          Direkt als "verrückt" würde ich es auch nicht bezeichnen.
          Es ist für lange Zeit die letzte Chance noch eine in geregelten Verhältnissen zu Ergattern, ohne sich in M2M-Backdoor-Deals aufreiben zu müssen (und wer weiß wie dort die Preise sind).
          Ich hab mir glücklicherweise meine Panda Anfang des Jahres gesichert, habe aber Andrew diese Woche noch wegen den DIW-Carbonmodellen und der 116519 kontaktiert, einfach um zu sehen ob die Möglichkeit noch bestünde.
          Ich bin fast erleichtert, dass keine mehr zu haben sind, denn ich hätte es wohl auch gemacht (wenn auch mit zusammen gebissenen Zähnen).

          Comment


            #6
            Was kreidest du Andrew an - er zahlt im EK sicher auch seine 800-1000.
            Aber hauptsache Meckern, und mal beim TD Frust abladen.
            Kauf, oder kauf nicht. Mehr gibts doch nicht zu tun.
            Oder schreibst du den Behörden jedesmal ne Mail wenn ne Steuerrechnung kommt, oder einem Kleiderladen wenn sie ein Gucciteil für 1000.- auf 980.- ins Angebot stellen?
            Alter... (Alte....)


            Das gibt ein Magengeschwür mit der Zeit..entspann dich..
            My Postings are written in German and translated with Google translate. If i call you a idiot or an asshole, it may just be an translation issue.

            German Bierhaus Telegram Gruppe:
            https://t.me/joinchat/TKyUrSPXTLY4M2Vk

            Comment


              #7
              Originally posted by derjenigewelcher View Post
              Was kreidest du Andrew an - er zahlt im EK sicher auch seine 800-1000.
              Aber hauptsache Meckern, und mal beim TD Frust abladen.
              Kauf, oder kauf nicht. Mehr gibts doch nicht zu tun.
              Oder schreibst du den Behörden jedesmal ne Mail wenn ne Steuerrechnung kommt, oder einem Kleiderladen wenn sie ein Gucciteil für 1000.- auf 980.- ins Angebot stellen?
              Alter... (Alte....)


              Das gibt ein Magengeschwür mit der Zeit..entspann dich..
              sorry Rep bleibt Rep, und ich kreide Andrew nichts an! Also weine nicht! habe in den letzten 6 Monaten viele Uhren bei TT gekauft!

              Comment


                #8
                Originally posted by JayBee0815 View Post
                Wie man sieht, gibt es offenbar genug "Verrückte" die solche Mondpreise zahlen. Das verstehe wer will.
                vollkommen richtig, und wobei die Uhr bis auf dem Uhrwerk alles andere als perfekt ist! Dial und Lynette haben viele getauscht!
                Last edited by anne_nrw; 26-09-21, 15:18.

                Comment


                  #9
                  Originally posted by anne_nrw View Post
                  sorry Rep bleibt Rep, und ich kreide Andrew nichts an! Also weine nicht! habe in den letzten 6 Monaten viele Uhren bei TT gekauft!
                  My Postings are written in German and translated with Google translate. If i call you a idiot or an asshole, it may just be an translation issue.

                  German Bierhaus Telegram Gruppe:
                  https://t.me/joinchat/TKyUrSPXTLY4M2Vk

                  Comment


                    #10
                    Ich persönlich habe keinerlei Bock auf Daytonas, zum einen weil ich generell kein Chronograph Fan bin, zum anderen weil ich nicht den finanziellen Auftritt habe diese glaubhaft zu präsentieren, aber wenn ich eine Daytona haben wollte, würde ich keine Sekunde zögern und mir eine davon zu kaufen. Wie bereits gesagt, sind dieses die feinsten Replikas die je gebaut wurden, und wahrscheinlich auch die allerletzten. Lieber eine gute als zwei oder drei Mittelmässige.

                    Comment


                      #11
                      Originally posted by Hesekiel View Post
                      Ich persönlich habe keinerlei Bock auf Daytonas, zum einen weil ich generell kein Chronograph Fan bin, zum anderen weil ich nicht den finanziellen Auftritt habe diese glaubhaft zu präsentieren, aber wenn ich eine Daytona haben wollte, würde ich keine Sekunde zögern und mir eine davon zu kaufen. Wie bereits gesagt, sind dieses die feinsten Replikas die je gebaut wurden, und wahrscheinlich auch die allerletzten. Lieber eine gute als zwei oder drei Mittelmässige.
                      Das kann man so nicht sagen. Es ist jedoch leider so, dass die meisten Mitglieder sich eh nur für Rolex interessieren. Wir haben hier eine recht lange Liste mit NWBIGs und Super-Reps. Es ist sicher nicht so, dass man irgendwie zur Noob-Daytona greifen müsste, um eine "gute" Rep zu bekommen.

                      p.s.: Ich habe nichts gegen Daytonas, habe selbst eine v3-Noob. Die ist schon ok. Aber der große Hype ist für mich überhaupt nicht nachvollziehbar, zumal 90% aller Mitglieder hier ohnehin egal ist, was unter dem Deckel ist, solange das Äußere passt.
                      WTB - Pam 113/114 - Pam 212, 253, 286 - Pam 356 - Pam 382 - Pam 386 - Pam 961 - Pam 1314 - JLC Diver MC (Noob)

                      Comment


                        #12
                        Meine erste „billige“ Rep war eine Daytona für 100 € oder so damals und deswegen war es für mich ein kleiner „Traum“, dass ich Anfang des Jahres, als ich mit dem Hobby angefangen habe, echt noch eine V4 ergattern konnte. Die werde ich auch gut pflegen und hegen, denn die Haptik und Optik sind schon echt spitze. Uns die Wertsteigerung ist ja auch nicht schlecht. Haha.

                        Comment


                          #13
                          Originally posted by anne_nrw View Post

                          vollkommen richtig, und wobei die Uhr bis auf dem Uhrwerk alles andere als perfekt ist! Dial und Lynette haben viele getauscht!
                          Jetzt hab ich mir nen Wolf gesucht hier im Forum was zum Dial und Lynetten-Wechsel zu finden, bin aber gescheitert.... daher, obwohl es mit dem eigentlichen Thema nicht mehr zusammenhängt mal die Frage:
                          Kann ich (handwerklich geschickt aber sicher kein Uhrmacher) die Teile tauschen, wenn ja, wo bekommt da was her und was ist gut?
                          oder
                          macht sowas ein Uhrmacheer (und ich sehe in deinem Namen NRW, daher die Frage) kennst du da einen?

                          Comment


                            #14
                            Originally posted by DerDon2000 View Post

                            Jetzt hab ich mir nen Wolf gesucht hier im Forum was zum Dial und Lynetten-Wechsel zu finden, bin aber gescheitert.... daher, obwohl es mit dem eigentlichen Thema nicht mehr zusammenhängt mal die Frage:
                            Kann ich (handwerklich geschickt aber sicher kein Uhrmacher) die Teile tauschen, wenn ja, wo bekommt da was her und was ist gut?
                            oder
                            macht sowas ein Uhrmacheer (und ich sehe in deinem Namen NRW, daher die Frage) kennst du da einen?
                            Beim Dial hast Du ohne Spezialwerkzeug keine Chance, das selbst zu machen. Bei der Lünette sieht es theoretisch besser aus. Du brauchst jedoch eine "Presse". Ich würde das aber nicht empfehlen, da Du da viel kaputt machen kannst, selbst wenn Du handwerklich sonst geschickt bist.

                            Hier findest Du ein Tutorial solltest Du dennoch wagemutig sein ;-)
                            https://forum.replica-watch.info/for...-daytona-bezel
                            WTB - Pam 113/114 - Pam 212, 253, 286 - Pam 356 - Pam 382 - Pam 386 - Pam 961 - Pam 1314 - JLC Diver MC (Noob)

                            Comment


                              #15
                              Du meine Güte, da reicht mein Wagemut bei weitem nicht.... gibt es hier im Forum evtl. jemanden der sowas machen würde.... wenn mögich in NRW, würde lieber persönlich statt mit der Post üübergeben

                              Comment

                              Working...
                              X